Christliches Krankenhaus Quakenbrück

Maßnahmenbezeichnung:

1. BA Neustrukturierung und Erweiterung des Pflegebereiches

Beschreibung:

Das Christliche Krankenhaus Quakenbrück (CKQ) ist ein ist ein Haus der Grund und Regelversorgung und in
Teilen Schwerpunktversorger für die Menschen der Region.
Neben dem 310 somatischen Planbettes ist ein erheblicher Schwerpunkt bei der Versorgung
Psychosomatischer oder Psychiatrischen PatientInnen zu sehen. Hierfür stehen 110 vollstationäre und 24
tagesklinische Plätze zur Verfügung.
Ziel der Baumaßnahme ist die Neustrukturierung und Erweiterung des Pflegebereiches um den Anforderungen entsprechen zu können. Der Neubau des Bettenhaus 3 wird durch die Errichtung einer Magistrale mit dem bestehenden Gebäude verbunden. Der Haupteingang wird in eine zentrale Achse gerückt, sodass eine neue zentrale Eingangshalle mit Servicefunktionen entstehen kann.

Vergabeverfahren für Bauleistungen:

VergabeeinheitBezeichnungVeröffentlichungstextSubmission
VE-501Vorwegmaßnahme-Entwässerung2022/S 072-19107609.05.2022 10:00 Uhr
    

Hinweis: Bei offenen Verfahren (TED-EU) Verfahren: Gehen Sie bitte für einen kostenfreien und direkten Zugang auf den Link unter Punkt I.3) Damit Sie immer über Änderungen beim Vergabeverfahren informiert sind ist eine Registrierung zu empfehlen. Bitte geben Sie hierzu die Bekanntmachungs-ID an.